Ankommen & Wohlfühlen

Auf einer eigenen Einfahrt mit abschließbarem Tor kommt man am Urlaubsziel an. 

 

Über eine Außentreppe gelangt man auf die Ebene mit der Terrasse und dem Eingang zur Ferienwohnung. 

Direkt im Eingangsbereich befindet sich die Garderobe noch bevor man über eine Treppe in den zentralen Flur der Ferienwohnung gelangt. 

Von hier geht es in den Wohn- und Essbereich, das Schlafzimmer sowie ins Bad. Im Flur befinden sich auch aktuelle Broschüren über die Gegend, Veranstaltungshinweise, Sehenswürdigkeiten sowie Wander- und Radkarten. 

 

Im offenen Wohn- , Ess- und Küchenbereich gibt es in der Wohnecke eine qualitativ hochwertige und einfach ausklappbare Schlafcouch, einen Ohrensessel mit Sofatischen und ein Sideboard, in welchem Sie Spiele und Bücher über die Gegend und zum Thema Wohlfühlen finden. 

Die offene Küche ist gut ausgestattet. Für den Esstisch mit 4 Stühlen steht selbstverständlich auch ein Kinderstuhl zur Verfügung.

 

Über das Internatradio kann auch eigene Musik auf externen Devices abgespielt werden kann. 

 

Das großzügige, helle Badezimmer verfügt über eine große Glasdusche mit Regenarmatur und Handbrause. 

 

Das Schlafzimmer lädt zum Ausschlafen ein. Unser Bett unterliegt dem Hotelstandard und ist sehr bequem – da kann man morgens auch gut nochmal ein paar Minuten liegenbleiben. Die drehbaren Bettleuchten haben je eine Ablage sowie seitlich einen integrierte USB Anschluss. 

Das Schlafzimmer hat einen Einbau-Kleiderschrank, in dem auch der große Fernseher integriert ist.



Im Norden zuhause